Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz




Karriereschub in der Fachschule für Technik

Hochqualifizierte Techniker mit beruflicher Erstausbildung haben am Arbeitsmarkt beste berufliche Aussichten hinsichtlich Bezahlung und beruflichem Aufstieg.

Am Hans-Sachs-Berufskolleg beginnt im August wieder die Ausbildung zur/zum "Staatlich geprüften Technikerin/Techniker" in der zweijährigen Vollzeitform. Die Weiterbildung für Gesellen und Facharbeiter/-innen wird für vier Fachrichtungen angeboten: Bautechnik, Elektrotechnik, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik sowie Maschinenbautechnik.

Zusätzlich können weitere Qualifikationen, wie die Fachhochschulreife, der QM-Beauftragte, die Brandschutzfachkraft oder die Ausbildereignungsprüfung erworben werden.

Das Angebot richtet sich an alle diejenigen, die ihre berufliche Zukunft sicherer und erfolgreicher gestalten möchten. Zu der Ausbildung werden im Vorfeld auf Vereinbarung individuelle Beratungstermine angeboten.

Karriereschub neben der Ausbildung oder der Berufstätigkeit

Im August startet wieder die Teilzeitform der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker Maschinenbautechnik. Es besteht die Möglichkeit in  4 Jahren in Teilzeit oder in 2 Jahren Teilzeit + 1 Jahr Vollzeit  zur Prüfung zu gelangen. 





Sozialarbeit