Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
21.08.08 08:36 Alter: 10 yrs

Das HSBK ist Solarschule

Bereich: HSBK Allgemein

Von: Ralf Seliger

Auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages zwischen dem Hans-Sachs-Berufskolleg und dem Oberhausener Zentrum für Umwelt und Energie der Handwerkskammer Düsseldorf wurde am 19. August 2008 im Rahmen eines feierlichen Festakts die Solarschule Oberhausen eröffnet.

Damit können sich Auszubildende der Fachbereiche Elektrotechnik, Bedachung sowie Heizungs-. Klima- und Lüftungstechnik am Hans-Sachs-Berufskolleg zur Solar-Fachkraft weiterbilden, was bislang nur fertig ausgebildeten Gesellen vorbehalten war.

Ein Teil der insgesamt 200-stündigen Qualifikation kann fortan schon während der Ausbildungszeit absolviert werden.

Neben dem professionellen Umgang mit modernen und zukunftsweisenden Technologien lernen die jungen Handwerker hier, über die Grenzen ihrer Gewerke hinweg zusammenzuarbeiten.