Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
14.02.18 19:14 Alter: 224 days

Standort Schwerindustrie

Bereich: HSBK Allgemein

Von: O.Tschech

Studierende besuchen ThyssenKrupp in Duisburg

Schwerindustrie in Zeiten von virtueller Realität

Auch in Zeiten der Digitalisierung, 3-D-Drucker und Virtual Reality ist der Hauptgrundstoff im Maschinenbau immer noch der Stahl. In Duisburg konfigurieren ca. 14.000 Mitarbeiter unterschiedliche Legierungen und Abmessungen nach Kundenwunsch. Investitionen in Forschung, Entwicklung und Umweltschutz helfen den Standort zu sichern. Davon konnten sich die Unterstufen der Fachschule für Technik bei der 3-stündigen Tour über das riesige Gelände am Rhein überzeugen.