Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum
19.05.17 14:34 Alter: 209 days

„Ich war Hitlerjunge Salomon“– Sally Perel

Bereich: HSBK Allgemein

Von: C. Vogt

Werte wie Menschenwürde, Demokratie, Nächstenliebe, Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Toleranz sind fester Bestandteil im Schulprogramm des Hans-Sachs-Berufskollegs und werden in stetiger Auseinandersetzung im Unterricht in verschiedenen Fächern vermittelt.

Im Rahmen der Veranstaltung „Aktion für Toleranz und Menschenwürde“ am Hans-Sachs-Berufskolleg, besucht uns daher auch in diesem Jahr der Schriftsteller Sally Perel.

Durch die Mitgliedschaft in der Hitlerjugend gelang es Perel, den Nationalsozialismus zu überleben und seine wahre Identität zu verbergen. Er verarbeitete seine Erlebnisse in einem Buch, das ein großer Erfolg wurde, ebenso wie die gleichnamige Verfilmung.

Schon zum zehnten Mal wird Sally Perel an unserer Schule von seinen persönlichen Erfahrungen in der Zeit des Nationalsozialismus berichten.
Die Schülerinnen und Schüler erhalten so Gelegenheit, einen Zeitzeugen zu treffen, um ihnen die Zeit des dritten Reiches näher zu bringen.

Die Veranstaltung findet am 23.05.2017 um 10.45 Uhr in der Pausenhalle statt. Eine Teilnahme ist nur in vorheriger Absprache mit Herrn Kiedel möglich.