Infos für SchülerInnen | Stellenangebote | Alumni@HSBK | Downloads | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz
01.02.18 15:34 Alter: 237 days

Besuch der Ausstellung „Energiewenden - Wendezeiten“ im LVR-Industriemuseum

Bereich: HSBK Allgemein

Von: C. Bluck

Die KF-31 hat am Freitag den 26.01.18 die Ausstellung „Energiewenden - Wendezeiten“ in der Zinkfabrik Altenberg besucht. Der Besuch stellte den Abschluss einer Reihe in Politik/ Gesellschaftslehre dar, in der u.a. der Einsatz neuer Technologien im Kraftstoffbereich thematisiert wurde. Durch die Ausstellung haben die Schüler auf eine sehr anschaulich Art und Weise erfahren, wie stark vergangene Energiewenden das Leben an Rhein und Ruhr prägten. Der Blick in die Vergangenheit sollte den Schülern dabei helfen, die aktuelle Energiewende besser zu verstehen und mitgestalten zu können.

Als lokaler Kooperationspartner des LVR-Industriemuseums beteiligt sich unsere Schule mit verschiedenen Projekten an dieser Ausstellung. So können Besucherinnen und Besucher  z.B.  vom 04.03. - 08.04.2018 ein durch unsere KFZ-Abteilung gebautes Wasserstoffmodellauto  in der Zukunftswerkstatt der „Energiewenden“ bestaunen. Die Zukunftswerkstatt versteht sich als partizipative Plattform, die der Öffentlichkeit die Möglichkeit zur Verfügung stellt, eigene Ideen und Projekte zum Thema der aktuellen Wende vorzustellen.

Ein Besuch der „Energiewenden – Wendezeiten“ ist empfehlenswert, weil die Ausstellung die aktuelle Energiewende vor dem Hintergrund vergangener Energiewenden beleuchtet und zudem unseren technisch versierten Schülern die Möglichkeit bietet, ihr Wissen in den Ausstellungsbesuch aktiv einzubringen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 28.10.2018.